IG-Gartensiedlung e.V.
  Gästebuch
 


Ihr Name:
Ihre E-Mail-Adresse:
Ihre Homepage:
Ihre Nachricht:

<-Zurück

 1  2  3  4  5  6  7 Weiter -> 
Name:A.Wiebus
E-Mail:annette.wiebusweb.de
Homepage:-
Zeit:08.11.2011 um 12:28 (UTC)
Nachricht:Bin im Netz über eine Firma gestoßen, die ein Gerät zur Geruchsbeseitigung durch Ozon vertreibt: www.odourtube.de
Kennt jemand dieses System?
Danke!

Name:Tom
E-Mail:thomas.papenbrocgmx.de
Homepage:-
Zeit:22.07.2010 um 10:40 (UTC)
Nachricht:Hallo Leidensgenossen!

Nach dem Artikel im Stadtspiegel wird mir aber Angst und Bange!

Lästiger Gestank ist die eine Sache, aber bei dauernden Grenzwertüberschreitungen mit Schwermetallen hört der Spass aber auf. Wie seht Ihr das?

Name:Stefan
E-Mail:stefan.mehrdsc-wanne-eickel.de
Homepage:-
Zeit:04.06.2010 um 08:01 (UTC)
Nachricht:Tach zusammen!
Wie sieht's mit dem Gestank im Bereich Viktor-Halstrick-Str. (Herne) aus? Wir wollen da 'n Haus kaufen.

Name:Admin 
Homepage:http://ig-gartensiedlung.de.tl
Zeit:02.03.2010 um 17:18 (UTC)
Nachricht:Für die Verzögerung des Schornsteinbaues habe wir kein Verständnis, denn es stink weiterhin.
Obwohl die Firma Kost über den Inhalt der Ordnungsverfügung durch die Pressemitteilung des RP Helmut Diegel am 26.10.2009 informiert worden ist, war bis Anfang Februar kein Bauantrag gestellt worden.
Die Verzögerungen sind allein der Fa. Kost GmbH zuzuschreiben.

Bodenbetonarbeiten können auch im Winter durchgeführt werden.

Also Unfähigkeit oder Unwilligkeit der Geschäftsführung / Fa. Kost?

Name:nase
Homepage:-
Zeit:04.09.2009 um 07:51 (UTC)
Nachricht:mein vorredner redet dummes zeug.

wir haben versucht nokia hier zu behalten.

aber kost hat die mit ihren gestank vertrieben. gröl.
konnten die fackelträger an der remsingstrasse deutlich merken.

jede firma schaufelt halt selbst ihr grab.
nur kost nimmt keinen spaten sondern den größten bagger den die haben.

sobald kost weg ist können wir wieder den garten umgraben, weil es dann nicht mehr stinkt.

Name:ihr habt Langeweile
Homepage:-
Zeit:03.09.2009 um 22:28 (UTC)
Nachricht:Erst gegen Nokia angehen und jetzt gegen Kost und wenn Kost weg ist wird ein neues Opfer gesucht.
Ihr müßt Langeweile haben

Name:Der Realist
Homepage:-
Zeit:03.09.2009 um 19:59 (UTC)
Nachricht:Sagt mal, warum seid ihr so euphorisch? Ihr feiert es schon, wenn Arnsberg nach fast 2 Jahren untätigkeit bestätigt, dass eure Nasen sich nicht irren. Ich hätte da von Arnsberg mehr erwartet. Auch wenn es Beamten sind, so müsste es doch möglich sein mit sieben (7!!!!) Monaten vorbereitungszeit Anordnungen bereits in der Schublade zu haben um sie dann herauszuholen, wenn der wahrscheinliche Fall eintritt, dass die Erheblichkeit festgestellt wird. Stattdessen wieder Verzögerungstaktik und Gespräche und Sitzungen und und und. Wann wird die Bezirksregierung endlich ihren Job machen und für die Einhaltung bestehender Gesetze sorgen?
Feiert schön weiter, ich bleibe äußerst skeptisch.

Der Realist

Name:Sandra M.
Homepage:-
Zeit:19.08.2009 um 19:43 (UTC)
Nachricht:Wovor hast du Angst? Geh doch einfach hin, so wie ich! Wenn sie mich nicht reinlassen, warte ich halt draussen bis jemand herauskommt, der mir berichtet was drinnen geschah. Schließlich sind ja auch Interessenvertreter unserer Seite vertreten.

Gruß Sandi

Name:Theo
Homepage:-
Zeit:18.08.2009 um 20:51 (UTC)
Nachricht:Wer weiß näheres über die Bekanntgabe der Ergebnisse vom Gutachten? Kann ich da auch hin?

Name:Anke
Homepage:-
Zeit:21.07.2009 um 13:56 (UTC)
Nachricht:Hoffentlich kommt bald das Geld für einen Anwalt zusammen damit endlich gegen die Fa. Kost geklagt wird,es ist nicht zum aushalten Nacht für Nacht Mülltonnengestank.Ich spiele immer öfter mit dem Gedanken hier wegzuziehen um wieder Lebensqualität zu erhalten.

 
   
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=